unser produzent fährt größten musikmesse der welt (midem in cannes) um den nationalen stillstand der united balls im ausland weiterzubringen.
nach der seemann single erscheint hier in deutschland erst einmal nichts mehr von uns.
pogo in togo will hier keine plattenfirma haben...

aus frankreich kommt die meldung: australien hat gekauft. bo ey, wir haben eine single veröffentlichung in australien und neuseeland. es soll auch ein video entstehen.
sofort wird das cover für die pogo in togo single gemacht. mit dem profiphotographen sind wir aber ziemlich verloren...







die 4 balls und bine, die uns den photographen vermittelt hat...



aus diesem bild wird später das deutsche cover der pogo single.





so sehen singles in australien aus.


wir marschieren in australien in die charts !! unser video ist dort der oberhammer: vier verrückte die hüpfen wie die gummibälle und das alles in einem zirkus. umringt von trainierten elefanten (sie tanzen den pogo) und inmitten einer zirkusarena.

sofort beschließt eine münchner plattenfirma pogo in togo auch zu veröffentlichen: jupiter records (ralph siegel !)




es geht weiter mit pogo: wir erscheinen in fast allen ländern europas - z.b. auch in spanien




Die erste LP erscheint: Pogo in Togo






Die LP wird ziemlich gut verkauft. Auch unsere plattenfirma entdeckt uns und gabriel und harry nehmen die kohle für die grandprix auftritte mit:



irrungen



und verwirrungen...